Unsere Kian-Do Trainerin in Dusslingen

Hier stellen wir Ihnen die aktiven Kian-Do Trainer/innen vor.

Stefanie Fiedler


Seit 2001 trainiere ich begeistert Kian-Do. Selbstverteidigung ist ein wesentlicher Aspekt, ebenso wie Sport und persönliche Entwicklung. Außerdem ist Kampfsport natürlich cool und macht Spaß. Meine Eltern fanden es wichtig, dass ich mich verteidigen kann. Ich habe gelernt, mich zu verteidigen. Ich habe gemerkt, wie ich selbst sicherer werde. Dabei kräftiger, ausdauernder und gelenkiger zu werden, ist ein schöner Nebeneffekt. Dass ich dabei koordinierter in meinen Bewegungen geworden bin, ist mir erst nach Jahren klar geworden. Ich habe dann mal meinen Trainer gefragt, anfangs war ich wohl eine richtige Bewegungslegasthenikerin 😉

Durch Training kann ich vieles ausgleichen und meine Fähigkeiten erweitern. Meist fällt es mir rückblickend auf, wie stark ich mich dadurch verändert habe. Das ist klasse!

Mein Weg zur Kian-Do Trainerin

Eines Tages fragte mich mein Trainer, ob ich Lust hätte selbst Training zu geben. Da mir das Training mit anderen sehr viel Spaß machte, sagte ich zu. Seither gebe ich Kinder- und Jugendtraining. Später habe ich noch den Trainerschein für Erwachsene gemacht. Training geben macht mir Spaß und bringt die Trainierenden weiter. Besonders gefällt mir zu sehen, wie sich die Trainierenden entwickeln und dabei selbstsicherer werden. Den Teilnehmern meines Trainings gefällt es sehr, dass sie ausdauernder, kräftiger und gelenkiger werden.

Aus meinem Kian-Do Lebenslauf

2010 Kian-Do 1.Dan, Trainerlizenz für Erwachsene, Prüferlizenz
2007 Kian-Do Kinder- und Jugendtrainer

Seit 2006 unterrichte ich Kinder und Jugendlichen Gruppen im Kian-Do.
Seit 2010 unterrichte ich Erwachsene im Kian-Do.
Und Seit 2014 kannst du in Dußlingen das Kian-Do erlernen und trainieren.
In Dußlingen, Gomaringen und Mössingen unterrichte ich immer wieder in den Schulen. Häufiger bin ich in der Anne-Frank Schule in Dußlingen. In verschiedenen Klassen und Gruppen zeige ich den Kindern Selbstverteidigungstechniken und erkläre die Gewaltprävention. An der Merian-Gemeinschaftsschule im Schulzentrum von Dußlingen, Gomaringen und Nehren habe ich mehrfach Kurse gegeben. Auch mehrere Schul AGs, die das Schuljahr über wöchentlich laufen, habe ich hier bereits gegeben. Die Dußlinger Schüler und Schülerinnen haben sich sehr darüber gefreut, ebenso wie die Schüler aus Nehren, Gomaringen, Immenhausen, Hinterweiler, Stockach und der Umgebung.

Hier stehen die aktuellen Trainingsgruppen

 

Philipp Schmidt

Philipp Schmidt unterstützt Stefanie Fiedler im Training, bei der Öffentlichkeitsarbeit und Social Media-Betreuung.

„Ich bin dankbar, Stefanie Fiedler begegnet zu sein und das Kian-Do erlenen zu dürfen. – Vor allem die Arbeit mit den Kindern, ihre Fortschritte zu begleiten und sie in ihrem Wachstum zu fördern, bereitet mir große Freude.“

 

 

 

Weitere Profile im Web:

https://www.facebook.com/KianDoDusslingen/

https://www.instagram.com/kiando_selbstverteidigung/