Corona und das Kian-Do + Link Sammlung

Seit einer Woche ist das Kian-Do Training wegen Corona abgesagt. Hier die aktuellen Infos:

Wann geht das Training weiter?

Ich weiß es nicht. Im Moment kann ich es auch nicht herausfinden – denn es weiß keiner.
Die Prognose sagt im Moment, dass es nach den Osterferien, am 19.04.2020 wieder weiter geht.

Virtuelles Training?

Die Umfrage von letzter Woche, war:

Wollt ihr virtuelles Training? Wenn ja in welcher Form?
Hier das Ergebnis:

    • 4% für Videokonferenz Trainings
    • 20% für Videos
    • 1% nein, kein virtuelles Training
    • 75% keine Antwort – Nutze die Chance, schreib mir eine Antwort – gib mir einen Hinweis wie wir weiter machen.

Welche Entscheidung ziehe ich daraus?

Ich warte weitere Rückmeldungen ab, sammele Informationen, prüfe Ideen und Möglichkeiten. Bitte gebt mir einen Hinweis, was ihr braucht.

Link Sammlung – Corona und Co

Hier Links zu Nachrichten, die ich lese. Wenn ich mit Leuten rede, merke ich das der Stand der Informationen doch sehr unterschiedlich ist. Da alle viel zu tun haben, habe ich unter die Links gleich 1-3 Infos geschrieben, die ich aus den Artikeln entnommen habe. Dabei handelt es sich um meine persönliche Meinung – bildet euch eine eigene.

Ich versuche gut zu recherchieren. Ich versuche es aktuell zu halten. Ob das immer alles richtig ist, weiß ich nicht. Für Tipps und Hinweise bin ich dankbar.

Habt ihr tolle Links, wichtige Infos, Tipps die vielen Eltern / Menschen weiter helfen? Gebt mir Bescheid.

Klar, wichtige und vertrauenswürdige Quellen sind:

Weitere Links, die für mich in irgendeiner Art bedeutend waren:

Unterstützung der Pflegekräfte und Rettungskräfte

http://chng.it/JBPY7hHQJm

http://chng.it/fzH8Kzxjrb

  • Petition zur Unterstützung der Pflegekräfte – wer das richtig findet, gerne mitmachen und teilen
  • Am Ende lebt jedes Krankenhaus und Co von den Menschen die dort arbeiten – ohne die wird’s richtig blöd
  • Ich weiß nicht ob es was hilft, doch ich habe schon so viele Infos und Links geteilt, die deutlich nutzloser waren.

Alltag und Praxis – Corona, anstecken, Oberflächen, wie lange?

https://perspective-daily.de/article/1176/probiere

  • Wie genau stecken wir uns an Corona an?
  • Praktische Alltags Tipps
  • Oberflächen, Handys, Türklinken und Co
  • „bis zu 78 Stunden auf Oberflächen halten kann. Dabei kommt es aber auch sehr auf das Material an: Kupfer (4 Stunden), Papier/Holz (24 Stunden) oder Plastik (bis zu 3 Tage).

Was soll ich tun wenn ich…?

https://krautreporter.de/3262-was-tun-bei-corona-verdacht

  • Was tun bei Verdacht?
  • Sammlung von Fragen und Antworten

BW Pressemeldung zu den offiziellen Maßnahmen

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse-und-oeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus-27/

  • Die Termine sind nicht fix, können nach Bedarf verschoben werden

Corona – Warum, Wie lange, Wo – Sehr Interessant!

https://perspective-daily.de/article/1181/2hWA1mB8

  • sehr sehr langer Artikel, und für mich sehr sehr sehr informativ – wer die Zeit und das Interesse hat – unbedingt lesen
  • Zahlen Daten Fakten, Statistiken, Analysen wie sich Corona wo wie verhält – viele Antworten auf Fragen: Warum, wie, wie lange, …
  • Die Sterblichkeit liegt auf lange Sicht zwischen ca. 0,5% bis 5% – und welche Faktoren für die Unterschiede verantwortlich sind

Das Leben nach Corona – wie ist unsere Welt wenn das vorbei ist?

https://www.diezukunftnachcorona.com/die-welt-nach-corona/

  • Denn Corona kann auch eine Chance sein
  • Im Herbst sieht die Welt vielleicht anders aus, und vielleicht auch besser und schöner
  • macht Hoffnung, gibt Impulse

Ausgangssperre, die anderen machen alles falsch, Demokratie – eine andere Sichtweise

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/corona-gesellschaft-wider-die-vernunftpanik-kolumne-a-772e1651-f393-4bc6-8f79-79dc7a5ed025?fbclid=IwAR04LXXiUpv2PhOycP0VjtNBmmY1agxqj-Ag2CbJxZF3mH5JTTAJDUCGffs

  • „Ausgangssperre für alle“ „Die anderen halten sich nicht genug an die Abstandsregeln“
  • Betrachte auch die andere Seite, versuche den anderen Menschen auch zu verstehen „hat gerade seine Kündigung bekommen, lebt mit seinen 2 Kindern als Alleinerziehender in einer 1-Zimmer Wohnung“ – „Bekommt den vollen Lohn weiter und Arbeitet die nächsten Monate im Homeoffice“ – etwas vorsichtiger mit Urteilen sein
  • Grundrechte – jetzt außer Kraft setzten – und was ist danach? Was wird aus unserer Demokratie?

Freiheit und Pandemie

https://www.erikfluegge.de/wp-content/uploads/2020/03/EF-Freiheit-und-Pandemie-Digital-k1.pdf

  • ein kleines Buch stellt die Fragen:
  • Wo bleibt unsere Freiheit in der Corona Krise? Unsere Rechte auf Versammlungsfreiheit und Co? Die Demokratie?
  • Was braucht die Krise jetzt von uns? Und wie geht es danach weiter? Was braucht es von uns, damit wir weiter eine Demokratie haben?
  • Wie verhalten sich die Menschen zur Zeit? Es gibt 4 Gruppen – was sind die Chancen und Risiken?
  • Freiheit, Pandemie, Alltag, Handlungsstrategien verschiedener Menschen, Autoritäre Heldentaten, Freiheitsdrang, Das Leben Danach
  • Ist leicht zu lesen – braucht nicht so lange wie es auf den ersten Blick aussieht.