Corona Regeln im Trainingsraum Stand 14.06.

Im Trainingsraum und auf den Wegen dazu gelten Corona Regeln. Diese sind von allen einzuhalten. Hält sich ein Teilnehmer nicht an die Regeln, wird dieser nach hause geschickt.

Wir tun das, um alle gesund zu bleiben (um mal die übliche Floskel zu verwenden ;-)) Ich tue das auch, weil es eine Vorschrift des Bundeslandes Baden-Württemberg ist, die ich einhalten muss, wenn ich Training geben will.

Corona Regeln Ablauf Offline Training:

1. Du kommst fertig gerichtet im Anzug an. Mit Maske.
2. Wir treffen uns zur vollen Stunde vor der Eingangstür, also draußen vor dem Gebäude. (Sicherheitsabstand 1,5 m einhalten!) Trainer holt dich ab.
3. Hände waschen oder desinfizieren
4. Jeder nimmt seinen zugewiesenen Platz ein, Trinken mitnehmen, Schuhe ausziehen, Maske ausziehen – und neben sich stellen.
5. Trainingsbeginn, Anwesenheit prüfen, Trainer klärt über Regeln auf
6. Das ganze Training bleibst du auf deinem Platz
7. Zum Trainingsende anziehen, Trainer schickt einzeln raus, gesund raus und nachhause gehen

Hinweise und Aufgaben für die Teilnehmer:

  • Abstandsregel 1,5 Meter ist immer einzuhalten – IMMER – Vor dem Gebäude, auf allen Wegstrecken, während des Training
  • Nach Toilettengang Klobrille desinfizieren
  • Jeder bleibt auf seinem Platz. Bei Nichteinhaltung wird der Teilnehmer nach Hause geschickt.
  • Eltern müssen draußen bleiben. In dringenden Ausnahmefällen im Vorfeld mit dem Trainer sprechen, um eine Lösung zu finden.

Trainingszeiten:

zu den angegebenen Zeiten bitte vor dem Trainingsraum stehen. Der Trainer holt dich dann draußen vor der Haustüre / dem Gebäude ab.
Montag:
17:00 Uhr
17:30 Uhr
18:30 Uhr
Donnerstag:
17:00 Uhr
18:00 Uhr
19:00 Uhr
20:00 Uhr